gototopgototop
  1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer>

Fassmaler

Gefasste Krippenfigur - Darstellung eines Mohren mit Federwedel

Vergolder, Fassmaler und Kirchenmaler haben, obwohl es sich dabei heutzutage um unterschiedliche Ausbildungsberufe handelt, die gleichen Ziele. Alle drei Berufssparten verschönern Kunstobjekte und Gebrauchsgegenstände.

 Ein Fassmaler - oder Staffiermaler wie man ihn in früherer Zeit nannte - ist ein Handwerker, der insbesondere die Bemalung und Vergoldung von Holzplastiken (die so genannte „Fassung“) vornimmt und den Schnitzarbeiten damit erst ihr endgültiges Aussehen verleiht.

Während der Vergolder sich heutzutage hauptsächlich mit der Vergoldung, Versilberung, Marmorierung, dem Maserieren, Lackieren, Mattieren von Kunst- und Gebrauchsgegenständen nahezu aller Materialien beschäftigt, liegt der Schwerpunkt des Fassmalers in der Bemalung und partiellen Vergoldung und Versilberung von Skulpturen aller Art.

In unserem Betrieb werden traditionsgemäß beide Berufsfelder abgedeckt. Dabei ist zu beachten, dass sich die Arbeiten des Vergolders und Fassmalers grundsätzlich in Qualität und Erscheinung von denen unterscheiden, welche durch das bloße Bemalen von maschinell gefertigten Skulpturen kostengünstig produziert werden.

Durch einen Vergolder und Fassmaler bearbeitete, handgeschnitzte Skulpturen stellen Unikate und einzigartige Kunstwerke dar, die wir Ihnen im Nachfolgenden anhand von Beispielen gerne näher bringen wollen:

Beispiel 2 - Engelsköpfe

There are no translations available.

Engelkopf mit KaseinfassungBildhafte Darstellungen von Engelsgestalten haben eine jahrtausend alte Tradition. Bereits in altägyptischer Zeit wurden göttliche Diener (z.B. Isis und Nephthys) mit Flügeln dargestellt und auch in islamischen Kulturen kannte man alte Illustrationen der arabisch „al-Mala'ika“ genannten Boten Allahs.

Read more...

Beispiel 3 - Mobiliar

There are no translations available.

Nach Originalvorlagen fassen wir handgeschnitze Stilmöbel, von denen Ihnen die nachfolgenden Bilder einen Eindruck vermitteln sollen:

Barocke Wandkonsole mit Fassung Blattgold


Read more...

Diverses

To conserve artworks on paper the climatic conditions surrounding them should be kept relatively stable:

  • direct sunlight or other strong lighting should be avoided
  • constant temperature between 18 und 22° Celsius
  • relative humidity of about 40 - 50%



 

Location

AnfahrtThere are many ways to get here. How to Find Us!

Contact

KontaktVia PHONE No. +49 (0)89 470 36 87 or EMAIL.

Business Hours

ÖffnungszeitenWe are open from Monday to Friday - Klick here for details!